Events Calendar

EURACTIV organises policy stakeholder events in Brussels and other European capitals.

Euractiv Events

Braucht Deutschland eine neue Waldpolitik? Potential und Problematik der Waldstrategie 2050

14-06-2022

Braucht Deutschland eine neue Waldpolitik? Potential und Problematik der Waldstrategie 2050

HIER REGRISTRIEREN



Deutschland ist eines der waldreichsten Länder in Europa. Wälder machen fast 30 % der Gesamtfläche aus und erbringen vielfältige ökologische und wirtschaftliche Leistungen. Die Zukunft von Wäldern in Deutschland bleibt jedoch ungewiss - Aspekte wie Forstwirtschaft, Artenschutz und Klimaneutralität sorgen für Uneinigkeit in der nationalen Politik.

Die Waldstrategie 2050 wurde von Deutschlands vorherigen Ministerin für Ernährung und Landwirtschaft, Julia Klöckner, ins Leben gerufen. Ein großes Ziel besteht darin, Wälder an ihre klimatischen Bedingungen anzupassen, um so der Klimakrise entgegenzuwirken. Doch es gibt auch Kritik, vor allem im Punkt der Holzerzeugung. Während sich Klöckner in der Strategie weiter für die Nutzung von Holz als Baumaterial ausspricht, fordern viele die Senkung von wirtschaftlichen Interessen im Wald.

Mit den Bundestagswahlen 2021 hat sich der politische Fokus in
Deutschland verschoben. Die neue Regierung will die Klimapolitik verschärfen, zum Beispiel durch die Weiterentwicklung des Klimaschutzgesetzes. Cem Özdemir, derzeitiger Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft, hebt die Bedeutsamkeit von Umweltschutz und Artenvielfalt vor.

Waldpolitik ist ein essentieller Teil der Klimapolitik. Bedarf es also einer Erneuerung der Waldstrategie durch die Ampelkoalition?

Im Rahmen des Life Terra Projektes lädt EURACTIV Sie zu einem
virtuellen Stakeholder-Workshop ein, um Kritikpunkte und Chancen der Waldstrategie 2050 zu diskutieren.

Der Inhalt dieser Konferenz gibt ausschließlich die Meinung des Autors/der Autorin wieder, der/die allein für den Inhalt verantwortlich ist. Die Europäische Kommission haftet nicht für die etwaige Verwendung der darin enthaltenen Informationen.

Supported by:

Life Programme
Life Terra

Location

Online

Panellists

Ulrike Müller, Ausschuss für Landwirtschaft und
ländliche Entwicklung, Europäisches Parlament

Stefanie Schmidt, Fachreferentin für Wälder,
DG ENV, Europäische Kommission

Tessa Ganserer, Ausschuss für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz, Deutscher Bundestag

Dr. Nicole Wellbrock Leiterin Arbeitsbereich Bodenschutz und Waldzustand, Institut für Waldökosysteme, Thünen-Institut

Madeleine von Borcke Business Development Consultant Germany, Life Terra

Moderator

Julia Dahm, Journalistin, EURACTIV

Schedule

09:30 – 09:35 Eröffnung
09:35 – 09:50 Eingangsstatements
09:50 – 10:40 Diskussion und Fragerunde
10:40 – 10:45 Schlusswort

Contact

Anna Klöpper
anna.klopper@euractiv.com
+32 (0) 2 788 36 85